Open
  • Informationen zur Busreise für Spargelstechen & Erdbeersammeln

    Informationen zur Busreise für Spargelstechen & Erdbeersammeln

    Nur Mitglieder des Japanischen Clubs können an dieser Reise teilnehmen.

    Die jedes Jahr sehr beliebte Ausflugstour „Spargelstechen & Erdbeersammeln“ findet in diesem Jahr wie folgt statt. Bei dieser eintägigen Busreise kann man das Stechen von Spargelstangen ausprobieren (pro Person 3 Stück), so viele Erdbeeren essen, wie man möchte (Gebühren fallen bei der Mitnahme an) und ein leckeres Mittagessen mit Spargel genießen. Wir laden Sie herzlich ein, uns zu begleiten.
    Datum: 1. Termin 28. Mai (SA), 2. Termin 11. Juni (SA) ※Eine Teilnahme ist nur noch am 11. Juni möglich
    08:45 Treffpunkt vor dem Hotel Nikko
    09:00 Abreise
    10:00 Ankunft am Bauernhof Schulte-Scherlebeck in Herten
    Im Anschluss: Spargelstechen und Erdbeerpflücken
    12:15 Spargelessen (Spargel, Salzkartoffeln, verschiedene Sorten von Schinken, Dessert)
    14:30 Treffpunkt zur Abreise
    16:00 Geplante Ankunft am Hotel Nikko

    Teilnahmegebühr: Erwachsene €61,00, Kinder (6-15 Jahre) €45,00, Kinder (3-5 Jahre) €26,00, Kinder (unter 3 Jahre) €10,00 (Im Preis enthalten sind: Hin- und Rückfahrt mit dem Bus, Spargelstechen, Erdbeersammeln, Mittagessen, Unfallversicherung)

    Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 28. Mai (SA)mit dem Bezahlen der Teilnahmegebühr an der Rezeption des Japanischen Clubs an.

    Hinweise:
    - Bei einer Stornierung nach Anmeldeschluss kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden
    - Bitte beachten Sie, dass der Japanische Club diese Reise betreffend keine Verantwortung oder Haftung übernimmt

    Unterhaltungsabteilung des JC

  • Fundsachen und Ergebnisse des 68. Softballturniers im Frühjahr

    Fundsachen und Ergebnisse des 68. Softballturniers im Frühjahr

    Wir möchten den Vorstandsmitgliedern des Softballturniers und jedem Teamleiter für die Vorbereitung der Spielfelder und den Aufbau des Hauptzeltes in den frühen Morgenstunden danken. Dieses Mal wurden die Corona-Bestimmungen gelockert und das eingeladene Pulikum sorgte für eine heitere Stimmung auf dem Platz. Dank Ihnen konnten wir das Turnier sicher abschließen.

    Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald der Zeitplan für das nächste Softballturnier im Herbst feststeht, und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

    Des Weiteren sind drei Gegenstände zurückgelassen worden, die während des Softballturniers im Hauptzelt gelandet sind. Wir haben die Fundsachen fotografiert, falls Sie also der Eigentümer sind, wenden Sie sich bitte an den Japanischen Club.

    - Frisbee
    - Schlägerhülle
    - Schläger

    Sportabteilung des JC

    Sieg- und Niederlagentabelle der Endausscheidung finden Sie yubi hier

    Ergebnisse der Endausscheidung finden Sie yubihier

    Ergebnisse der Vorentscheidung finden Sieyubi hier

    Tabelle der bisherigen Siegerteams finden Sie yubi hier

    Sieg- und Niederlagentabelle der Endausscheidung finden Sie yubihier

    Ergebnisse der Endausscheidung finden Sie yubihier

    Ergebnisse der Vorentscheidung finden Sie yubihier

    Tabelle der bisherigen Siegerteams finden Sie yubihier

  • Besuch im Japanischen Club

    Ab dem 03. April sind aufgrund der Teilrevision der Coronaschutzmaßnahmen in NRW die 2G und 2G+ Regelverordnungen bei einem Besuch im Japanischen Club aufgehoben worden.

    Wenn Sie unsere Räumlichkeiten betreten, achten Sie dabei bitte auf folgende Schutzmaßnahmen:

    1. Bitte halten Sie den Mindestabstand (1,5m) zwischen den Besucher*innen ein und tragen Sie eine Maske.
    2. Wenn Sie erkältet sind oder sich nicht gut fühlen, bitte besuchen Sie uns erst nach vollständiger Genesung.

    Wir bedanken uns für Ihre Zusammenarbeit.

    Verwaltungsabteilung des JC

  • Geschäftsstelle geschlossen / Veranstaltungen / Büchertrödelmarkt
     InfoÄnderung der Öffnungszeiten:

    Seit dem 17.05.2021 ist der JC wieder für Sie geöffnet (Bibliothek- & Rezeptionsservice). Wir sind Montag - Freitag, 10:00 - 18:00 Uhr für sie da. (2G Nachweis erforderlich!) Wir sind natürlich auch weiterhin telefonisch oder per Mail für Sie erreichbar: info@jc-duesseldorf.de / 0211-1792060.

    InfoFeiertage / Geschäftsstelle geschlossen:

    14.04. (FR) Karfreitag
    16.04. (SA) Geschäftstelle geschlossen
    18.04. (MO) Ostermontag
    21.05. (SA) Geschäftstelle geschlossen (Japan-Tag)
    26.05. (MO) Christi Himmelfahrt


    InfoVeranstaltungen des Japanischen Clubs

    -

    InfoBüchertrödelmarkt

     

    books 1

    Der Büchertrödelmarkt ist eine beständige Einrichtung in unseren Vereinsräumlichkeite. Gebrauchte, japanische Bücher können für einen Preis von 0,20€  erworben werden. 

  • Informationen zur Busreise für Spargelstechen & Erdbeersammeln

    Informationen zur Busreise für Spargelstechen & Erdbeersammeln

    Informationen zur Busreise für Spargelstechen & Erdbeersammeln

    Nur Mitglieder des Japanischen Clubs können an dieser Reise teilnehmen.

    Die jedes Jahr sehr beliebte Ausflugstour „Spargelstechen & Erdbeersammeln“ findet in diesem Jahr wie folgt statt. Bei dieser eintägigen Busreise kann man das Stechen von Spargelstangen ausprobieren (pro Person 3 Stück), so viele Erdbeeren essen, wie man möchte (Gebühren fallen bei der Mitnahme an) und ein leckeres Mittagessen mit Spargel genießen. Wir laden Sie herzlich ein, uns zu begleiten.
    Datum: 1. Termin 28. Mai (SA), 2. Termin 11. Juni (SA) ※Eine Teilnahme ist nur noch am 11. Juni möglich
    08:45 Treffpunkt vor dem Hotel Nikko
    09:00 Abreise
    10:00 Ankunft am Bauernhof Schulte-Scherlebeck in Herten
    Im Anschluss: Spargelstechen und Erdbeerpflücken
    12:15 Spargelessen (Spargel, Salzkartoffeln, verschiedene Sorten von Schinken, Dessert)
    14:30 Treffpunkt zur Abreise
    16:00 Geplante Ankunft am Hotel Nikko

    Teilnahmegebühr: Erwachsene €61,00, Kinder (6-15 Jahre) €45,00, Kinder (3-5 Jahre) €26,00, Kinder (unter 3 Jahre) €10,00 (Im Preis enthalten sind: Hin- und Rückfahrt mit dem Bus, Spargelstechen, Erdbeersammeln, Mittagessen, Unfallversicherung)

    Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 28. Mai (SA)mit dem Bezahlen der Teilnahmegebühr an der Rezeption des Japanischen Clubs an.

    Hinweise:
    - Bei einer Stornierung nach Anmeldeschluss kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden
    - Bitte beachten Sie, dass der Japanische Club diese Reise betreffend keine Verantwortung oder Haftung übernimmt

    Unterhaltungsabteilung des JC

  • Vorleserunde

    Vorleserunde

    Seit mehr als einem Jahr können wir die Vorleserunde in den Räumen der Kumon-Schule in Oberkassel bereits nicht mehr veranstalten. Trotzdem veranstalten wir einmal im Monat, in der zu dem Zeitpunkt möglicher Form, das Vorlesen japanischer Bilderbücher. Zum Beispiel eine Vorleserunde unter freiem Himmel im Park in Oberkassel oder ein Online-Treffen per ZOOM. Die Inhalte sind für Kinder vom Kleinkind bis zum Grundschulalter geeignet. Da wir die Termine zurzeit nur vorläufig ankündigen können und die Form der Veranstaltung jedes Mal wechselt, bitten wir Sie, sich über unsere Facebook-Seite zu den Terminen zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt per E-Mail. Außerdem stellen unsere Mitglieder auf Facebook jeden Monat ihre Lieblingsbücher vor. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Das Zwitschern der kleinen Vögel ist zu hören, und die frühlingshaften Tage werden immer mehr.
    Wir werden diesen Monat eine Leserunde über Zoom halten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

    Anmeldung: yomikikase.du@googlemail.com oder via Facebook Direktnachricht (https://www.facebook.com/yomikikase.du)
    * Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung die Anzahl der Teilnehmer (Erwachsene und Kinder) mit. Wir werden uns dann anschließend mit einer Zoom-ID und einem Passwort bei Ihnen melden.

    Bitte prüfen Sie die aktuellen Informationen auf unserer Facebook-Seite:
    http://www.facebook.com/yomikikase.du

Freiwillige Helfer für die Abteilung für Alltagsleben gesucht

Freiwillige Helfer für die Abteilung für Alltagsleben gesucht

Die Abteilung für Alltagsleben sucht freiwillige Helfer!

Die Abteilung für Alltagleben bieten Veranstaltungen zu Themen, die beim Leben in Deutschland nützlich sind an. Wir sind auf der Suche nach freiwilligen Helfern, die Lust haben mit uns zusammen zu arbeiten. Man kann bei den Veranstaltungen viele Interessante Dinge lernen und es herrscht eine lustige und entspannte Atmosphäre bei uns. Wir treffen uns einmal im Monat vormittags zur Abteilungsbesprechung. Machen Sie einen neuen Start und probieren Sie etwas Neues aus! Wenn sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs. Eine Teilnahme auf Probe oder Reinschnuppern bei den Veranstaltungen ist auch möglich. Sie sind herzlich willkommen!
Anfragen bitte an: Geschäftsstelle Japanischer Club Düsseldorf e. V. (Tel. 0211-179206-0)

(Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung für Alltagsleben Japanischkenntnisse auf dem Niveau der Mittelstufe dringend erforderlich sind. )

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Unsere Vorleserunde ist ein Treffen, bei dem wir für Kindergarten- und Schulkinder Bilderbücher vorlesen und Papiertheater usw. aufführen (auf Japanisch).

Zu unseren Hauptaktivitäten gehören:
1. Regelmäßige Vorleserunden in der Kumon-Schule in Oberkassel (einmal im Monat, immer am 3. Dienstag)
2. Vorleseaktivitäten an der Japanischen Internationalen Schule (zweimal im Jahr)
3. Teilnahme am Japan-Tag (einmal im Jahr im Mai)

Mitglieder berichten:
„Die Welt der Bilderbücher – Man meint Sie zu kennen, aber es gibt noch so viel zu entdecken! Nachdem ich bei der Vorleserunde neue Bilderbücher kennengelernt habe, lese ich meinen Kindern noch öfter vor.“
„Ich habe Freunde unterschiedlichen Alters und aus ganz unterschiedlichen Lebensumständen kennengerlernt. Das hat mein Leben hier in Deutschland viel schöner gemacht!“

Auch Personen ohne Vorlese-Erfahrung und diejenigen, die beim Gedanken daran, vor vielen Personen vorlesen zu müssen, zurückschrecken, können mitmachen. Man kann auf unterschiedliche Weise teilnehmen und sich im eigenen Tempo an das Vorlesen herantasten. Jeder Bilderbuch-Liebhaber ist herzlich willkommen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei uns mitmachen und warten auf Ihre Kontaktaufnahme!
 
Kontakt:  Frau Honda
E-Mail:  yomikikase.du+daihyo@googlemail.com

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Für japanische Clubmitglieder die sich fragen, „Was für ein Land ist Deutschland eigentlich?“ und für deutsche Besucher die sich fragen, „Was versteht man unter japanischer Kultur?“ führen wir zahlreiche Aktivitäten durch.  
Wir suchen daher neue Mitglieder, die mit uns zu einer Brücke zwischen den Kulturen werden möchten und uns bei unseren Aktivitäten unterstützen wollen. Wie wäre es, sich aktiv zu beteiligen und das Leben in Düsseldorf damit noch erfüllender zu gestalten? Wenn Sie unserer Gruppe beitreten können Sie selbst entscheiden, wie aktiv Sie sich beteiligen möchten. Einmal im Monat findet ein Treffen der Abteilung statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des JC (Tel. 0211-179206-0 / E-Mail: infoc-duesseldorf.de).

(Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung für Alltagsleben Japanischkenntnisse auf dem Niveau der Mittelstufe dringend erforderlich sind! )

Japanischer Club Düsseldorf e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 8, 40210 Düsseldorf
Germany
  +49 (0) 211 / 17 92 06 - 0
+49 (0) 211 / 17 92 06 - 6
info@jc-duesseldorf.de
Kontaktformular

U-Bahn, Strassenbahn:
Oststraße (U70, U74, U75, U76, U77, U78, U79, 737, 752, 754, SB55)

Geöffnet: Mo. - Sa.: 10.00 - 18.00

Pixabay

Besucherzahl

9031961
HeuteHeute11313
GesternGestern9928
Diese WocheDiese Woche47854
Diesen MonatDiesen Monat100001
TotalTotal9031961

Aktuell sind 901 Gäste und keine Mitglieder online

x

Japan-Tag 2016

japantag mosaic 1

Für den Japan-Tag 2016 werden ehrenamtliche Helfer/innen für den Wohltätigkeitsbasar gesucht!

Tätigkeit: Verkauf von japanischen Artikeln im Basarzelt Arbeitszeit: 13:00-19:00Uhr(eine kürzere Zeit ist auch möglich) Japanischkenntnisse sind nicht erforderlich.(Nur für Mitglieder des Jap. Clubs, ab 18J.)

Back to top