Open
  • Mitgliederverzeichnis 2020

    Mitgliederverzeichnis 2020

    Das Mitgliederverzeichnis 2020 liegt vor und wird an der Rezeption des Japanischen Clubs ausgegeben. Personen, die Körperschaftsmitgliedern (Firmen u.a. Einrichtungen) angehören können je nach Wunsch als Körperschaftsmitglied oder Einzelmitglied ein Mitgliederverzeichnis erhalten. Wir bitten alle Ehrenmitglieder und Einzelmitglieder, die nicht einem Körperschaftsmitglied angehören, ein Mitgliederverzeichnis mitzunehmen. Das Verzeichnis wird an alle Mitglieder ausgegeben und wir bitten daher  alle Vereinsmitglieder, ihr Exemplar beim Besuch des JC an der Rezeption abzuholen.

  • Adventskranzbasteln

    Mit großer Neugierde!!
    Adventskranzbasteln

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Adventskranzbasteln mit dem traditionsreichen Floristikgeschäft FUSS von der Oststraße. Üblicherweise findet das Basteln im Blumengeschäft statt, doch im Rahmen der Präventionsmaßnahmen gegen das Coronavirus laden wir die Floristen in diesem Jahr zu uns in den JC ein und werden die Veranstaltung in unserer geräumigen Mehrzweckhalle durchführen.

    Termin: 22. November (SO), 10:00-13:00 Uhr
    Ort: Mehrzweckhalle, Japanischer Club
    Teilnahmegebühr: € 45,00

    ✲Bei einer Stornierung seitens der Teilnehmer nach Anmeldeschluss kann die Teilnahmegebühr nur dann erstattet werden, wenn ein Teilnehmer von der Warteliste den freien Platz übernimmt.
    Anmeldung: An der Rezeption des JC. Bitte entrichten Sie bei der Anmeldung die Teilnahmegebühr.
    Anmeldeschluss: 30.Oktober (FR)
    Max. Teilnehmerzahl: 14 Personen (Mindestteilnehmerzahl 10 Personen)
    Bitte mitbringen: Mund-&Nasenschutz, Gartenhandschuhe, Schürze, eine Tüte oder ein Einwickeltuch für den Kranz (min. 50 cm Fassungsweite in alle Richtungen), Zange (falls vorhanden)
    ✲ Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Kerzenfarbe Sie wünschen (Weiß, Creme, Rot oder Bordeaux).
    (Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass bedingt durch die Einkaufssituation eventuell nicht alle Farben verfügbar sind.)

    Weiter Infos finden Sie hier!

  • Geschäftsstelle geschlossen / Veranstaltungen / Büchertrödelmarkt
     InfoÄnderung der Öffnungszeiten:

    Aktuell ist der Japanische Club Montag-Samstag von 10-18 Uhr geöffnet. Im Rahmen der Maßnahmen gegen die weitere Verbeitung des neuartigen Corona-Virus kann es zu einer Änderung dieser Zeiten kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    InfoFeiertage / Geschäftsstelle geschlossen:

    24. Dezember (DO)      geschlossen
    25. Dezember (FR)      1. Weihnachtstag    
    26. Dezember (SA)      2. Weihnachtstag
    31. Dezember (DO)      geschlossen
    01. Januar 2021 (FR)    Neujahr
    02. Januar 2021 (SA)    geschlossen

    InfoVeranstaltungen des Japanischen Clubs

    Ab dem 02.06.2020 können einige Aktivitäten der Unterclubs unter Einhaltung der Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen wieder stattfinden.

    InfoDer Büchertrödelmarkt ist als dauerhafte Einrichtung ab dem 11.05.2020 wieder verfügbar.

    books 1

     

  • Wiederaufnahme des Betriebs

    InfoWiederaufnahme des Betriebs des JC

    Sehr geehrte Mitglieder,

    vielen Dank, dass Sie den Japanischen Club seit jeher so freundlich unterstützen.

    Seit dem 11.05.2020 haben wir wieder für Sie geöffnet. Bisher war jedoch nur der Betrieb unserer Bibliothek möglich. In Hinblick auf die ab dem 30.05.2020 in Kraft tretenden Lockerungen der Coronaschutzverordnung, freut es uns Ihnen mitteilen zu können, dass ab Dienstag (02.06.2020) der kommenden Woche die Rezeption wieder für Sie zu Verfügung steht (An-/Abmeldung etc.). Außerdem werden die Aktivitäten der Vereinsabteilungen und Unterclubs der Reihe nach wiederaufgenommen.

    Nähere Informationen finden Sie im Anhang.

    Wiederaufnahme des Betriebs des JC

    In unseren Vereinsräumen müssen die allgemeinen Vorgaben zur Hygiene und Infektionsschutzmaßnahmen eingehalten werden. Für eventuell damit einhergehende Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen und bitten Sie für die Umsetzung der im Anhang unter "2.Hygienevorschriften, die bei Aufenthalt und Nutzung in den Vereinsräumen eingehalten werden müssen" genannten Punkte um Ihr freundliches Verständnis.

    Präsident des Japanischen Clubs Düsseldorf e. V
    Verwaltungsabteilung des Japanischen Clubs Düsseldorf e. V.

     

  • 68. Softballturnier -Absage

    Absage des 68. Softball-Turniers

    Liebe Verantwortliche und Teilnehmer des Softball-Turniers,
    liebe ehemalige Teilnehmer,

    vielen Dank, dass Sie jedes Jahr an unseren Softball-Turnieren teilnehmen und auch vielen Dank für Ihre freundliche Unterstützung.

    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass das für den September 2020 geplante 68. Softball-Turnier aufgrund der anhaltend ernsten Lage hinsichtlich der Verbreitung des Corona-Virus abgesagt werden muss.

    Die Coronaschutzverordnung wurde zum 15.07.2020 aktualisiert und wir haben vom Düsseldorfer Ordnungsamt prüfen lassen, ob eine Veranstaltung des Herbst-Softballturnieres möglich ist. Die Antwort fiel leider negativ aus. Sportfeiern- und events sind leider weiterhin bis einschließlich 31.10.2020 untersagt.

    Bei Ihnen, die Sie sich sicher bereits auf das Turnier gefreut haben, möchten wir uns aufrichtig dafür entschuldigen, dass wir das Turnier im Frühjahr und nun auch im Herbst ansagen mussten und Ihre Erwartungen leider nicht erfüllen können.

    Wir hoffen, dass die Coronavirus-Pandemie schnellstmöglich gestoppt werden kann und wünschen Ihnen für die kommende Zeit Gesundheit und alles Gute.

    Sportabteilung des Japanischen Clubs Düsseldorf e.V.
    Geschäftsstelle des Japanischen Clubs Düsseldorf e.V.

     

  • Allgemeine Mitteilung

    Der Japanische Club ist umgezogen!

    Oststr.34a

    Wir sind umgezogen! Seit dem 20. Februar 2019 finden Sie uns an einer neuen Adresse:
    Neue Adresse: Oststraße 34a, 40211 Düsseldorf, 4. Etage
    Erreichbarkeit: Pempelforterstraße (U71, U72, U73, U83) Klosterstraße oder Jacobistraße (707)
    Bitte kommen Sie uns auch an der neuen Adresse besuchen!

    Geschäftsstelle des JC

  • Oktober 2020

    Oktober 2020

    autumn leaves 00014

    Stadtrundfahrt durch Düsseldorf

    Unsere Stadtrundfahrt in Kooperation mit der Stadt Düsseldorf, bei der man an einem halben Tag Düsseldorfs Sehenswürdigkeiten kennenlernen kann, wurde in diesem Jahr verschoben und findet nun wie unten angeben im Oktober statt. Die Veranstaltung findet unter Leitung der städtischen Düsseldorf Tourismus GmbH statt und wird ins Japanische gedolmetscht. Empfehlenswert vor allem für kürzlich Hinzugezogene. Wie wäre es, wenn Sie der Erkundung der Stadt bei den nahgelegenen Orten beginnen?

    Datum:    10.10 (SA) 2020

    09:45 Uhr        Treffpunkt vor dem Hotel Nikko
    10:00 Uhr        Beginn der Tour mit dem Bus, wir besuchen die wichtigsten Orte der Stadt
    10:30 Uhr        Ab Burgplatz/Altstadt Beginn der Stadtrundfahrt per Boot
    11:30 Uhr        Rückkehr zum Burgplatz/Altstadt, die Tour wird mit dem Bus fortgesetzt
    13:00 Uhr        Per Bus nach Kaiserswerth, Besichtigung der Kaiserpfalz, Burgruine der Residenz von König Barbarossa aus dem 12. Jahrhundert
    14:00 Uhr        geplante Rückkehr zum Hotel Nikko,
    (Für das Mittagessen ist keine spezielle Zeit eingeplant.)

    Teilnahmegebühr: € 2,50 (keine Ermäßigungen)
    Anmeldung: Bis zum 26. September (SA) 2020 bei der Geschäftsstelle des JC. Bitte entrichten Sie bei der Anmeldung die Teilnahmegebühr. Bitte keine Stornierungen nach Ablauf der Anmeldefrist! Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Coronavirus-Pandemie zu terminlichen Änderungen kommen kann.
    Bitte mitbringen: Mund-Nasenschutz-Maske nicht vergessen!
    *Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der JC diese Veranstaltung betreffend keine Haftung übernimmt.

  • November 2020

    November 2020

    Adventskranzbasteln

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Adventskranzbasteln mit dem traditionsreichen Floristikgeschäft FUSS von der Oststraße. Üblicherweise findet das Basteln im Blumengeschäft statt, doch im Rahmen der Präventionsmaßnahmen gegen das Coronavirus laden wir die Floristen in diesem Jahr zu uns in den JC ein und werden die Veranstaltung in unserer geräumigen Mehrzweckhalle durchführen.

    Ein Adventskranz ist ein aus Tannenzweigen gewebter Kranz auf dem 4 Kerzen dekoriert werden. Am 1. Advent (viertletzter Sonntag vor Weihnachten, in diesem Jahr der 29.11.20) wird die 1. Kerze angezündet und an jedem darauffolgenden Sonntag eine Kerze mehr, während man sich auf das nahende Weihnachtsfest freut. Ein traditionelles Stück deutscher Weihnachtskultur, dass wie Stollen oder Adventskalender auf gar keinen Fall fehlen darf. Seien Sie mit dabei und gestalten Sie mit uns einen prachtvollen und ganz persönlichen Adventskranz.

    Termin: 22. November (SO), 10:00-13:00 Uhr
    Ort: Mehrzweckhalle, Japanischer Club
    Teilnahmegebühr: € 45,00
    ✲Bei einer Stornierung seitens der Teilnehmer nach Anmeldeschluss kann die Teilnahmegebühr nur dann erstattet werden, wenn ein Teilnehmer von der Warteliste den freien Platz übernimmt.
    Anmeldung: An der Rezeption des JC. Bitte entrichten Sie bei der Anmeldung die Teilnahmegebühr.
    Anmeldeschluss: 30.Oktober (FR)
    Max. Teilnehmerzahl: 14 Personen (Mindestteilnehmerzahl 10 Personen)
    Bitte mitbringen: Mund-&Nasenschutz, Gartenhandschuhe, Schürze, eine Tüte oder ein Einwickeltuch für den Kranz (min. 50 cm Fassungsweite in alle Richtungen), Zange (falls vorhanden)
    ✲ Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Kerzenfarbe Sie wünschen (Weiß, Creme, Rot oder Bordeaux).
    (Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass bedingt durch die Einkaufssituation eventuell nicht alle Farben verfügbar sind.)

    Achtung!
    •    Falls die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Infektionslage mit dem Coronavirus abgesagt werden muss oder falls andere Maßnahmen ergriffen werden, kontaktieren wir Sie. Wenn die Veranstaltung stattfindet, werden wir darauf achten, genügend Abstand zu halten und regelmäßig zu lüften. Durch das regelmäßige Lüften wird es im Veranstaltungsraum kalt sein. Bitte bringen Sie warme Kleidung mit. Denken Sie am Veranstaltungstag auch bitte an Ihre Maske!
    •    Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, ist es möglich, dass die Veranstaltung abgesagt wird.
    •    Da wir lange an den Kränzen arbeiten werden, eignet sich diese Veranstaltung nicht für das Mitbringen von Kindern.
    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • „Ihr Kinderlein kommet“

    „Ihr Kinderlein kommet“

    „Ihr Kinderlein kommet“

    Thematisch passend zu deutschen und japanischen Festen werden Handspiele und rhythmische Spiele mit Bewegung angeboten. Dieses Mal bieten wir Ihnen die Kurse Q und R (November-Dezember, pro Kurs 5 Termine) an.

    November-Dezember-Kurse (5x)

    Q-Kurs:  9:45 - 11:15 Uhr (MO, vormittags)
    23., 30. November, 7., 14., 21. Dezember

    R-Kurs:  11:30 - 13:00 Uhr (MO, nachmittags)
    23., 30. November, 7., 14., 21. Dezember

    Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
    Dozentin: Frau Mariko Inagaki
    Teilnahmegebühr: Alle Kurse € 25,00 (5 x € 5,00)
    Alter: Kinder von 1 – 6 Jahren
    Teilnehmerzahl: Bis zu 15 Personen/ Gruppe (jeweils 15 Kinder/15 Erziehungsberechtigte)
    Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC. Die Materialkosten sind selbst zu tragen und bei jedem Treffen direkt an die Dozentin zu entrichten.
    ※Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, in der Sie sich gut bewegen können.

    Bei einer Stornierung von „Ihr Kinderlein kommet“ kann die Kursgebühr nur bis zu einer Woche vor Kursbeginn erstattet werden. Erfolgt eine Stornierung nach diesem Zeitpunkt ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nur möglich, falls es Nachrücker auf der Warteliste geben sollte. Bitte beachten Sie das es aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus zu Änderungen der Veranstaltungsdaten kommen kann.

  • Vorleserunde

    Vorleserunde

    Vorleserunde

    Für Klein- und Grundschulkinder veranstalten wir einmal im Monat eine Vorleserunde. Neben Bilderbüchern und Papiertheater bieten wir auch zahlreiche andere Programmpunkte wie z. B. Fingerspiele, Schürzentheater und Schattentheater an und erfreuen uns an Festen im Kalender der japanischen Jahreszeiten sowie an der Welt der Bilderbücher. Wäre es nicht schön, gemeinsam mit Ihren Kindern eine erfüllende Zeit zu verbringen und in diese Welt einzutauchen? Sagen Sie gern auch Ihren Freunden Bescheid und kommen Sie vorbei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Die nächsten Termine (Änderungen vorbehalten)
    3. Woche im November
    3. Woche im Dezember

    Uhrzeit: 14:20 – 15:00 Uhr (Änderungen vorbehalten)

    ※Je nach Entwicklung der Coronavirus-Pandemie, kann es sein, das Termine abgesagt oder verschoben werden. Für aktuelle Informationen bezüglich der Veranstaltung der Termine besuchen Sie bitte unsere Facebook-Seite.
    http://www.facebook.com/yomikikasekai.de (Auf dieser Seite finden Sie nicht nur aktuelle Informationen zu unseren Aktivitäten, sondern auch Bilderbuchempfehlungen usw.)

    ★ Anwerbung freiwilliger Helfer
    Wir sind auf der Suche nach neuen Mitgliedern, die mit uns unsere Aktivitäten gestalten. Bei der Vorleserunde sind zahlreiche Mitglieder mit ganz unterschiedlichem Background in harmonisch aktiv. Auch wenn Sie wenig Zeit haben oder sich scheuen, vor anderen Personen vorzulesen, sind Sie herzlich willkommen. Es gibt viele verschiedene Arten sich einzubringen. Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich. Wenn Sie genau wie wir Bilderbücher lieben – seien Sie mit Spaß dabei!
    Kontakt: Frau Hiller – E-Mail: yomikikase.du+daihyo@googlemail.com

    ★ Wir sind nun auch auf Facebook zu finden! Schauen Sie sich dort gerne an, wie unsere Treffen aussehen.
    http://www.facebook.com/yomikikase.du

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Für japanische Clubmitglieder die sich fragen, „Was für ein Land ist Deutschland eigentlich?“ und für deutsche Besucher die sich fragen, „Was versteht man unter japanischer Kultur?“ führen wir zahlreiche Aktivitäten durch.  
Wir suchen daher neue Mitglieder, die mit uns zu einer Brücke zwischen den Kulturen werden möchten und uns bei unseren Aktivitäten unterstützen wollen. Wie wäre es, sich aktiv zu beteiligen und das Leben in Düsseldorf damit noch erfüllender zu gestalten? Wenn Sie unserer Gruppe beitreten können Sie selbst entscheiden, wie aktiv Sie sich beteiligen möchten. Einmal im Monat findet ein Treffen der Abteilung statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des JC (Tel. 0211-179206-0 / E-Mail: infoc-duesseldorf.de).

(Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung für Alltagsleben Japanischkenntnisse auf dem Niveau der Mittelstufe dringend erforderlich sind! )

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Unsere Vorleserunde ist ein Treffen, bei dem wir für Kindergarten- und Schulkinder Bilderbücher vorlesen und Papiertheater usw. aufführen (auf Japanisch).

Zu unseren Hauptaktivitäten gehören:
1. Regelmäßige Vorleserunden in der Kumon-Schule in Oberkassel (einmal im Monat, immer am 3. Dienstag)
2. Vorleseaktivitäten an der Japanischen Internationalen Schule (zweimal im Jahr)
3. Teilnahme am Japan-Tag (einmal im Jahr im Mai)

Mitglieder berichten:
„Die Welt der Bilderbücher – Man meint Sie zu kennen, aber es gibt noch so viel zu entdecken! Nachdem ich bei der Vorleserunde neue Bilderbücher kennengelernt habe, lese ich meinen Kindern noch öfter vor.“
„Ich habe Freunde unterschiedlichen Alters und aus ganz unterschiedlichen Lebensumständen kennengerlernt. Das hat mein Leben hier in Deutschland viel schöner gemacht!“

Auch Personen ohne Vorlese-Erfahrung und diejenigen, die beim Gedanken daran, vor vielen Personen vorlesen zu müssen, zurückschrecken, können mitmachen. Man kann auf unterschiedliche Weise teilnehmen und sich im eigenen Tempo an das Vorlesen herantasten. Jeder Bilderbuch-Liebhaber ist herzlich willkommen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei uns mitmachen und warten auf Ihre Kontaktaufnahme!
 
Kontakt:  Frau Honda
E-Mail:  yomikikase.du+daihyo@googlemail.com

Japan-Tag 2021 Große Sammelaktion für den Wohltätigkeitsbasar!!

Japan-Tag 2021 Große Sammelaktion für den Wohltätigkeitsbasar!!

Japan-Tag 2021 Große Sammelaktion für den Wohltätigkeitsbasar!!

Das Basar-Zelt freut sich auch für den nächsten Japan-Tag auf Ihre Spenden. Der komplette Erlös des Basars wird an Düsseldorfer Wohltätigkeitseinrichtungen gespendet. Wenn Sie bei dieser Gelegenheit bei sich zuhause etwas entdecken oder in den Ecken des Regals noch etwas schlummert, das sie nicht mehr brauchen, dann bitten wir um ihre Spende.

Spenden für den Basar (Es werden nur japanischen Artikel angenommen!)

Kimono-Zubehör, Kimonos, Yukata, Jinbei, Japanisches Geschirr (auch gebrauchtes Geschirr, bei Sets auch, wenn ein Teil fehlt), Fächer, japanische Kleinigkeiten und Gemischtwaren, japanische Puppen u. ä., Blumenvasen, Haushaltswaren, Küchenutensilien, leere Schachteln im japanischen Stil, leere Tee- und Nori-Dosen, Weihnachtskarten, Briefmarken (auch gebrauchte Briefmarken), Manga, Anime-Figuren u. ä., Spielzeug, Zeitschriften usw. (Achtung! Wir nehmen keine Elektrogeräte an).

Alle Waren sollten neu oder neuwertig und nicht beschädigt sein. Firmennamen oder Werbung darf enthalten sein. Bitte geben Sie alle Spenden bei der Geschäftsstelle des JC ab. Wir würden uns über Ihre Unterstützung sehr freuen.

Freiwillige Helfer für die Abteilung für Alltagsleben gesucht

Freiwillige Helfer für die Abteilung für Alltagsleben gesucht

Die Abteilung für Alltagsleben sucht freiwillige Helfer!

Die Abteilung für Alltagleben bieten Veranstaltungen zu Themen, die beim Leben in Deutschland nützlich sind an. Wir sind auf der Suche nach freiwilligen Helfern, die Lust haben mit uns zusammen zu arbeiten. Man kann bei den Veranstaltungen viele Interessante Dinge lernen und es herrscht eine lustige und entspannte Atmosphäre bei uns. Wir treffen uns einmal im Monat vormittags zur Abteilungsbesprechung. Machen Sie einen neuen Start und probieren Sie etwas Neues aus! Wenn sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs. Eine Teilnahme auf Probe oder Reinschnuppern bei den Veranstaltungen ist auch möglich. Sie sind herzlich willkommen!
Anfragen bitte an: Geschäftsstelle Japanischer Club Düsseldorf e. V. (Tel. 0211-179206-0)

(Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung für Alltagsleben Japanischkenntnisse auf dem Niveau der Mittelstufe dringend erforderlich sind. )

Japanischer Club Düsseldorf e.V.
Oststr. 34a, 40211 Düsseldorf
Germany

+49 (0) 211 / 17 92 06 - 0
+49 (0) 211 / 17 92 06 - 6
info@jc-duesseldorf.de
Kontaktformular

U-Bahn:
Pempelforterstraße (U71, U72, U73, U83)
Strassenbahn:
Klosterstraße oder Jacobistraße (707)
Geöffnet: Mo. - Sa.: 10.00 - 18.00

Pixabay

Besucherzahl

4830555
HeuteHeute707
GesternGestern7222
Diese WocheDiese Woche15643
Diesen MonatDiesen Monat100000
TotalTotal4830555

Aktuell sind 358 Gäste und keine Mitglieder online

x

Japan-Tag 2016

japantag mosaic 1

Für den Japan-Tag 2016 werden ehrenamtliche Helfer/innen für den Wohltätigkeitsbasar gesucht!

Tätigkeit: Verkauf von japanischen Artikeln im Basarzelt Arbeitszeit: 13:00-19:00Uhr(eine kürzere Zeit ist auch möglich) Japanischkenntnisse sind nicht erforderlich.(Nur für Mitglieder des Jap. Clubs, ab 18J.)

Back to top