Taiko Kids

Trommeln für Kinder

taiko kids 1Warum ist die Taiko so ein fasziniererendes Instrument? Nun zunächst einmal ist die Taiko-Trommel ein Instrument, das Spaß macht und das jeder sofort spielen kann. Es ist nicht nur der laute Ton der Trommel, dessen Kraft den ganzen Körper leicht erzitten lässt oder das Zusammenspiel von Rhythmus und Ton, durch das man ein Rhythmusgefühl entwickelt, sondern vor allem die Freude an der Musik.

Durch das Schlagen der Trommel in der Gruppe erlebt man das tolle Gefühl in einem Gruppe zu spielen und wieviel Spaße es macht eine Formation zu gründen. Außerdem kommt durch den Einsatzt des gesamten Körpers und der ganzen Körperkraft beim Trommeln auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz. Daher wird jeder, der eine Taiko-Trommel einmal geschlagen hat, dem Zauber dieses Instruments verfallen - dies gilt für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. 

taiko kids wh220Die Taiko wird der traditionellen japanischen Unterhaltungskunst hinzugezählt und die Rhythmik ist ihr Kernelement. Spielt man sie bei uns, kann man Freude, Rhythmusgefühl, Konzentration und Ausdruck entwicklen und mit anderen Kindern zusammen Spaß haben. Ein so wundervolles Instrument fasziniert nicht nur Japaner. Auch die hiesigen Kinder sind ganz begeistert von der Taiko. Die Kinder schlagen gemeinsam die Trommeln und mit der Musik als verbindende Sprache schaffen wir einen kleinen Ort des internationalen Austausches. Wie wäre es einmal laut zu schreien und zu rufen, viele Freunde zu finden und mit viel Energie die Taiko-Trommel zu schlagen? Wir planen jedes Jahr viele Auftritte und sind zum Beispiel beim Japan-Tag, dem Hortensienfest im Juli und im September beim Weltkindertag Unicef. Wir freuen uns über Unterstützung!

Wir suchen Mitglieder!

taiko kids w120Die Taiko-Kids sind für Kinder ab 3 bis etwa 12 Jahren geeignet. Wir proben Freitags im Rhein-Kindergarten, Samstags am Cecilien-Gymnasium.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Kojima unter der Nummer 0172-2561457 oder besuchen unsere Homepage (www.taiko-kids.de).