Mitteilungen des Japanischen Clubs

Mitteilungen des Japanischen Clubs Nr.156

Verwaltungsabteilung
Abteilungsleiter: Herr Toru Morita

Umfrage zum Mitgliederverzeichnis: Wir bitten um Ihre Mithilfe!

Die Verwaltungsabteilung des Japanischen Clubs prüft zurzeit, ob und in welcher Form das Mitgliederverzeichnis des Vereins in Zukunft herausgegeben werden soll. Zu diesem Zweck wurde der „Prüfungsausschuss Mitgliederverzeichnis“ gegründet. Es ist wichtig, dass im Rahmen der Prüfungsarbeit des Ausschusses, die Meinungen und Wünsche der Vereinsmitglieder im größtmöglichen Umfang miteinbezogen werden, weshalb beschlossen wurde, eine Umfrage durchzuführen. Wir bitten Sie höflich um Ihre Mithilfe: Bitte beantworten Sie die Fragen auf dem dieser Zeitschrift beigefügten Umfragebogen und teilen Sie uns Ihre aufrichtige Meinung und Wünsche mit. Ehepaare bitten wir darum, jeweils einen Umfragebogen pro Person auszufüllen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Umfragebogen.
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Mitgliederverzeichnis 2019

Das Mitgliederverzeichnis 2019 ist ab Mitte August 2019 an der Rezeption des Japanischen Clubs erhältlich. Personen, die Körperschaftsmitgliedern (Firmen u.a. Einrichtungen) angehören können je nach Wunsch als Körperschaftsmitglied oder
Einzelmitglied ein Mitgliederverzeichnis erhalten. Wir bitten alle Ehrenmitglieder und Einzelmitglieder, die nicht einem Körperschaftsmitglied angehören, ein Mitgliederverzeichnis mitzunehmen. Das Verzeichnis wird an alle Mitglieder ausgegeben. Bitte holen Sie sich ihr Exemplar an der Rezeption ab.
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

„Ihr Kinderlein kommet“

Thematisch passend zu deutschen und japanischen Festen werden Handspiele und rhythmische Spiele mit Bewegung angeboten. Am Ende eines jeden Kurses treffen wir uns und stellen kleine gesunde Snacks her. Dieses Mal bieten wir Ihnen die Kurse O und P (November/Dezember, 5 x Treffen) sowie die 2020 startenden Kurse A und B (Januar/Februar, 5 x Treffen) an.

November-Dezember-Kurse (5x)

O-Kurs: 9:45 - 11:15 Uhr (MO, vormittags)
25. November, 02. Dezember, 09. Dezember, 16. Dezember, 23. Dezember

P-Kurs: 11:30 - 13:00 Uhr (MO, nachmittags)
25. November, 02. Dezember, 09. Dezember, 16. Dezember, 23. Dezember

2020

A-Kurs: 9:45 - 11:15 Uhr (MO, vormittags)
06. Januar, 13. Januar, 20. Januar, 27. Januar, 03. Februar

B-Kurs: 11:30 - 13:00 Uhr (MO, nachmittags)
06. Januar, 13. Januar, 20. Januar, 27. Januar, 03. Februar

Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
Dozentin: Frau Mariko Inagaki
Teilnahmegebühr: Alle Kurse € 25,00 (5 x € 5,00)
Alter: Kinder von 1 – 6 Jahren
Teilnehmerzahl: Bis zu 15 Personen/ Gruppe (jeweils 15 Kinder/15 Erziehungsberechtigte)
Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC. Die Materialkosten sind selbst zu tragen und bei jedem Treffen direkt an die Dozentin zu entrichten.
※Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, in der Sie sich gut bewegen können.

Bei einer Stornierung von „Ihr Kinderlein kommet“ kann die Kursgebühr nur bis zu einer Woche vor Kursbeginn erstattet werden. Erfolgt eine Stornierung nach diesem Zeitpunkt ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nur möglich, falls es Nachrücker auf der Warteliste geben sollte.
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Feiertage / Der JC bleibt geschlossen

01.11.2019 (DO): Allerheiligen
24.12.2019 (DI): Die Geschäftsstelle bleibt an diesem Tag geschlossen.
25.12.2019 (MI): 1. Weihnachtstag
26.12.2019 (DO): 2. Weihnachtstag
31.12.2019 (DI): Die Geschäftsstelle bleibt an diesem Tag geschlossen.
01.01.2020 (MI): Neujahr
02.01.2020 (DO): Die Geschäftsstelle bleibt an diesem Tag geschlossen.
03.01.2020 (FR): Die Geschäftsstelle bleibt an diesem Tag geschlossen.
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・ 

Sportabteilung
Abteilungsleiter: Hiroshi Fujita

27. Düsseldorfer Kendo-Turnier

Der Shonen Kendo Club veranstaltet Freundschaftsturniere mit Teams aus den Nachbarländern. Jeden Herbst treffen sich mehr als 150 Kendoka in Düsseldorf, um ein Turnier auszutragen und gleichzeitig den gegenseitigen Austausch zu vertiefen. Interessierte Personen sind herzlich dazu eingeladen, vorbeizukommen und sich das Turnier anzuschauen.

Datum: 09. November (SA) 9:30 Uhr
Ort: Hulda-Pankok-Gesamtschule (Sporthalle), Brinkmannstrasse 16, 40225 Düsseldorf

HP: http://shonen-kendo.de
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・
Kulturabteilung
Abteilungsleiter: Hiroki Kurokawa

Sei Neugierig!!
Weihnachtsmarkttour: Siegburger Mittelalterweihnachtsmarkt & Freudenberger Lichterglanz

Bei der diesjährigen Weihnachtsmarkttour reisen wir zu zwei Städten. Zunächst geht es nach Siegburg, wo ein Mittelalterweihnachtsmarkt auf uns wartet. Die Verkäufer und Akteure auf dem Markt tragen mittelalterliche Kleidung und manche sind sogar Barfuß unterwegs! Das Karussell für die Kinderwird von Hand betrieben (hier können die Väter zeigen, wie stark sie sind!) und auf einer Bühne wird ein mittelalterliches Schauspiel präsentiert. Nachmittags besuchen wir einen Markt in Kreuztal, der im Park einer schönen Villa aus dem 18. Jahrhundert und nur an diesem Wochenende stattfindet. Eine Busreise für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Datum: 07. Dezember (SA), Ablauf:
09:00 Uhr Treffen vor dem Hotel Nikko
09:15 Uhr Abfahrt Richtung Siegburg
11:00 Uhr Ankunft in Siegburg
13:30 Uhr Abfahrt aus Siegburg
15:00 Uhr Ankunft Dreslers Park (Kreuztal)
18:00 Uhr Abfahrt Dreslers Park (Kreuztal)
19:30 Uhr Geplante Ankunft in Düsseldorf

Teilnahmegebühr:
Erwachsene € 26,00
Kinder (bis 15 Jahre) € 18,00
Kinder (3 Jahre und jünger) € 3,00 (ohne Sitzplatz)
Geplante Teilnehmerzahl: 50 Personen
Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr bei der Geschäftsstelle des JC.
Anmeldeschluss: 25. November (MO)

Bitte beachten:
- Bei einer Stornierung nach dem 19. November kann die Teilnahmegebühr nur erstattet werden, wenn jemand von der Warteliste nachrückt.
- Falls die Mindestteilnehmerzahl von 38 Personen nicht erreicht wird, kann es sein, dass die Tour abgesagt wird. Wir bitten im Vorfeld für Ihre Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.
- Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der JC diese Veranstaltung betreffend keine Haftung übernimmt.
Notfallkontaktnummer: 0176-54317457 (gilt nur am Veranstaltungstag)
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Sei Neugierig!!
Ein vergnüglicher Abend mit bekannten Liedern: „Weihnachten mit Freunden“

Zur Weihnachtszeit wird in der Düsseldorfer Oper „Weihnachten mit Freunden“ veranstaltet. Es ist ein sehr beliebtes Konzert bei dem man sich an zahlreiche bekannte Arien, vorgetragen von jungen Solisten und den Duisburger Philharmonikern, erfreuen kann. Wir haben diesmal besondere Logen-Plätze sowie einen Willkommens-Drink (ein Glas) für Sie vorbereitet. Genießen Sie mit uns einen eleganten Abend in der Adventszeit. Das Programm wird jedes Jahr eine Woche vor der Veranstaltung bekannt gegeben. Am Tag der Veranstaltung wird es Seitens der Oper eine kurze Einführung (mit japanischer Übersetzung) geben.

Datum: 13. Dezember (FR)
Einlass 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr, geplantes Ende: 22:30 Uhr
Ort: Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Alle 16A, 40213 Düsseldorf
Teilnahmegebühr:
Erwachsene: € 40,00 (mit 1 x Champagner), € 32,00 (mit 1 x Softdrink)
Schüler & Studenten: € 30,00 (mit 1 x Champagner), € 22,00 (mit 1 x Softdrink)
+ Die Teilnahme ist ab 14 Jahren möglich.
+ Champagner wir nur Personen ab 18 Jahren serviert.
Teilnehmerzahl: 30 Personen
Anmeldeschluss: 18. November 2019 (MO)
Anmeldung: Bitte melden Sie sich an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC an und entrichten Sie dabei die Teilnahmegebühr.

Bitte beachten:
- Mit den Eintrittskarten können die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos genutzt werden. Wir melden uns bezüglich der Übergabe der Karten, sobald diese vorliegen.
- Bei Stornierungen nach Ablauf der Anmeldefrist kann der Teilnahmebeitrag nur dann erstattet werden, wenn jemand von der Warteliste nachrückt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
- Falls es nur wenige Anmeldungen gibt, kann es sein, dass die Erläuterung der Stücke oder der Getränkeservice nicht stattfinden können. Wir bitten höflich um Ihr Verständnis.
Notfallnummer am Tag der Veranstaltung: 0176-54317457 (kann nur am Veranstaltungstag genutzt werden)
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Der 9. Wissenschaftsunterricht am Sonntag
※Wissen macht Spaß, Wissenschaft prägt das Jetzt!※
What is MUJI? Warum MUJI-Produkte so gut sind & Wie das Unternehmen den ausländischen Markt erschließt

„Schlicht“ ist wohl das Stichwort, dass einem bei den Produkten der Firma MUJI in den Sinn kommt. Das Unternehmen denkt sich Dinge für ein „angenehmes Leben“ aus, um ihre Kunden damit im Alltag unterstützen zu können. Doch unter welchen Umständen werden die schlichten MUJI-Produkte, die das Leben angenehm machen sollen, entwickelt? Bei dieser Veranstaltung wird die aktuelle Situation des im Ausland noch wenig vertretenen japanischen Einzelhandelsunternehmen betrachtet und erläutert.

Zeit: 15. Dezember (SO), 13:30 - 15:00 Uhr
Zielgruppe: Ab 16 Jahren
Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
Teilnahmegebühr: 2,00 € / Person (Zahlung vor Ort)
Teilnehmerzahl: 30 Personen
Anmeldung: Über die Geschäftsstelle des JC (0211-179206-0)

Da die Veranstaltung an einem Sonntag stattfindet, geben Sie bitte bei der Anmeldung eine Telefonnummer an, unter der wir Sie am Tag der Veranstaltung erreichen können, oder eine E-Mail-Adresse unter der wir Sie im Vorfeld kontaktieren können.
(Telefonische Anmeldung möglich)

Dozent: Herr Keisuke Okushita
Lebenslauf: Herr Okushita trat 1996 in das Unternehmen „MUJI“ ein und arbeitete nach seinem Dienstantritt in der Shimokitazawa-Zweigstelle in Tokio in insgesamt zehn Verkaufsstellen in ganz Japan (davon in 5 Geschäften als Geschäftsleiter). Danach war er in der Unternehmenszentrale für die Produktentwicklung von Kleidung und Haushaltswaren zuständig und wechselte im Anschluss in die Abteilung für Auslandsgeschäfte. Nach Diensteinsätzen in Singapur und Thailand ist Herr Okushita seit Februar 2016 in Deutschland tätig. Außerdem betreut er die Schweizer Geschäftsstelle von MUJI, die in diesem Jahr eröffnet wird.

Sonstiges: Die Kulturabteilung sucht für den Wissenschaftsunterricht (unter bestimmten Kriterien) Dozenten. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie bitten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Japan-Tag 2020
Große Sammelaktion für den Wohltätigkeitsbasar!!

Das Basar-Zelt freut sich auch für den nächsten Japan-Tag auf Ihre Spenden. Der komplette Erlös des Basars wird an Düsseldorfer Wohltätigkeitseinrichtungen gespendet. Wenn Sie bei dieser Gelegenheit bei sich zuhause etwas entdecken oder in den Ecken des Regals noch etwas schlummert, das sie nicht mehr brauchen, dann bitten wir um ihre Spende.

Spenden für den Basar (Es werden nur japanischen Artikel angenommen!)

Kimono-Zubehör, Kimonos, Yukata, Jinbei, Japanisches Geschirr (auch gebrauchtes Geschirr, bei Sets auch, wenn ein Teil fehlt), Fächer, japanische Kleinigkeiten und Gemischtwaren, japanische Puppen u. ä., Blumenvasen, Haushaltswaren, Küchenutensilien, leere Schachteln im japanischen Stil, leere Tee- und Nori-Dosen, Weihnachtskarten, Briefmarken (auch gebrauchte Briefmarken), Manga, Anime-Figuren u. ä., Spielzeug, Zeitschriften usw. (Achtung! Wir nehmen keine Elektrogeräte an).

Alle Waren sollten neu oder neuwertig und nicht beschädigt sein. Firmennamen oder Werbung darf enthalten sein. Bitte geben Sie alle Spenden bei der Geschäftsstelle des JC ab. Wir würden uns über Ihre Unterstützung sehr freuen.
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・


Bibliotheksabteilung
Abteilungsleiter: Yasukuni Koga

Mitteilungen aus der Bibliothek

- Bericht über den Büchertrödelmarkt
Vielen Dank, dass Sie unseren nun dauerhaft eingerichteten Trödelmarkt so zahlreich nutzen. Vom 1. August bis zum 24. September haben wir das folgende Ergebnis erzielt. Es wurden 216 Bücher zu einem Stückpreis von € 1,00 verkauft und ein Erlös von € 216,00 erwirtschaftet. Von den Einnahmen werden neue Bücher angeschafft.

Dank Ihrer freundlichen Unterstützung, hat sich der dauerhaft in den Vereinsräumen eingerichteten Trödelmarkt etabliert. Trotzdem planen wir im Laufe des Jahres erneut die Durchführung eines großen Büchertrödelmarktes, wie es ihn zuvor gegeben hat. Der Markt wird nur an einem Tag stattfinden, aber wir würden uns sehr freuen, wenn Sie das Angebot zahlreich nutzen würden. Die Stückpreise der Bücher werden am Tag der Veranstaltung bekannt gegeben. Bitte sagen Sie Freunden und Bekannten bescheid und erscheinen Sie zahlreich.

Datum & Uhrzeit: 30. November (SA), 10:00-17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Japanischer Club, Großes Konferenzzimmer

- Neue Bücher
Vielen Dank, dass Sie die Bibliothek des JC nutzen und stets zahlreiche Bücher spenden.
In den Monaten September und Oktober wurden 6 Bücher, die wir als Spenden erhalten haben, neu registriert.

- Bücherspenden
Viele der registrierten Bücher in unserer Bibliothek sind Spenden. Wenn Sie Bücher haben, die Sie nicht mehr lesen, die aber noch in einem guten Zustand sind, bitten wir Sie diese zu spenden und bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs abzugeben. Die Bücher werden in die Bibliothek aufgenommen, oder beim Trödelmarkt verwendet.

- Der Japanischen Club nimmt Bücherwünsche entgegen!
Wenn sie Wunschliteratur haben, schreiben sie bitte Titel, Autor, Herausgeber und Preis des Buchs auf die an der Rezeption ausliegenden Formulare und geben diese Informationen bei der Verwaltung des Japanischen Clubs ab (Taschenbücher und Lehrbücher ausgenommen).
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Vorleserunde

Unsere Vorleserunde ist ein Treffen, bei dem wir einmal im Monat Bilderbücher vorlesen und Papiertheater für Kindergarten- und Schulkinder vorführen.

Die Tage werden immer kürzer. Bei unbeständigem Wetter im deutschen Spätherbst ist eine gemütliche Vorleserunde genau richtig. Wie wäre es, wenn Sie mit Ihren Kindern gemeinsam in die Welt der Bilderbücher eintauchen und wertvolle gemeinsame Zeit verbringen könnten? Japanische Märchen, die Geschichten der Gebrüder Grimm, wissenschaftliche Bilderbücher und zu der Saison passende Bastelarbeiten – Wir haben jeden Monat ein buntes Programm für Sie vorbereitet. Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme. Sagen sie auch gern Ihren Freunden Bescheid. Eine Anmeldung oder das Zahlen von Eintritt sind nicht erforderlich.

19. November (DI), 14:20 - 15:00 Uhr
Ort: Kumonschule in Oberkassel
Niederkasseler Kirchweg 112

Auch in diesem Jahr wird es ein Weihnachtstreffen geben. Wir haben Weihnachtsgeschenke und tolle Geschichten für Sie vorbereitet. Da die Vorleserunde ein wenig länger dauern wird als üblich, weisen wir Sie im Vorfeld darauf hin.

17. Dezember (DI), 14:20 - 15:10 Uhr
Ort: Kumonschule in Oberkassel
Niederkasseler Kirchweg 112

※Die Räumlichkeiten für die Vorleserunde werden uns freundlicherweise von der Kumonschule kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Unsere Vorleserunde ist ein Treffen, bei dem wir für Kindergarten- und Schulkinder Bilderbücher vorlesen und Papiertheater aufführen (auf Japanisch). Buchliebhaber, Personen, die Interesse an unserer Vorleserunde haben und Leute die Kinder mögen sind herzlich eingeladen mit uns in die lustige Welt der Bilderbücher einzutauchen.

Zu unseren Hauptaktivitäten gehören:
1. Regelmäßige Vorleserunden in der Kumon-Schule in Oberkassel (einmal im Monat, immer am 3. Dienstag)
2. Vorleseaktivitäten an der Japanischen Internationalen Schule (zweimal im Jahr)
3. Teilnahme am Japan-Tag (einmal im Jahr)

Kommen Sie doch einfach mal bei unserem regelmäßigen Treffen vorbei und lernen Sie uns kennen. Auch Personen ohne Vorlese-Erfahrung sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt: Frau Saijo
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Abteilung für Alltagsleben
Abteilungsleiter: Frau Ryoko Kawazoe

☆Sonderveranstaltung ☆ Einkaufstour bei Edeka Zurheide

Beim Gourmet-Supermarkt „Zurheide“ wird es für die Mitglieder des JC eine geführte Tour durch den Markt geben. Firmenchef Herr Zurheide leitet die Tour persönlich und erklärt uns die Produkte. Wahrscheinlich waren schon viele von Ihnen bei Edeka Zurheide, doch bei einer geführten Tour durch den Markt mit Erklärung der einzelnen Produkte, wird Einkaufen bestimmt zu einem ganz neuen Erlebnis. Wussten Sie z. B., dass die hübsch und lecker aussehenden Kuchen und Macarons alle aus rein natürlichen Zutaten hergestellt werden? Es gibt noch viel mehr zu entdecken. Freuen Sie sich auch auf Vorstellung und Produkterläuterung von Pasta, Schinken und Mozzarella, auf die man bei Zurheide stolz ist.
※Es wird eine Verkostung von Speisen geben.
Datum: 30. Oktober (MI), 10:00 - 12:00 Uhr
Ort: Edeka Zurheide, Berliner Allee 52, 40212 Düsseldorf
Teilnehmerzahl: 30 Personen
Teilnahmegebühr: € 2,00
Anmeldung: Bitte melden Sie sich an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC an. Bei der Anmeldung bitte die Teilnahmegebühr direkt entrichten. Bei einer Stornierung nach dem 24. Oktober 2019 (DO) ist eine Erstattung nicht möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis. (Falls sich jemand stellvertretend für Sie anmeldet, ist eine Stornierung möglich.)
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Die 207. Ausgabe „Für ein erfülltes Leben in Deutschland“: Erste Hilfsmaßnahmen für Kinder bei Sportverletzungen und kleinen Wunden

Kaum hat man sich versehen, da ist etwas passiert! Das Kind ist gestürzt und als Mutter ist man aufgeregt und unsicher, was nun zu tun ist. Erste Hilfe bei Verletzungen, wenn das Kind z. B. etwas verstaucht hat, sich gestoßen hat oder vom Fahrrad gefallen ist. Herr Yagura, der regelmäßig als Freiwilliger im deutschen Internationalen Friedensdorf aktiv ist, um „Kinder mit körperlichen Einschränkungen wieder so gesund zu machen, dass sie unbeschwert spielen können“ besucht uns ein zweites Mal. Diesmal erklärt er uns, was für Besonderheiten der Körper von Kindern hat, welche Sportverletzungen im Wachstumsalter auftreten und man diese behandeln und vermeiden kann und wie man frische Wunden schnell Erstversorgen kann.

Datum: 14. November (DO), 10:30 - 12:30 Uhr
Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
Dozentin: Herr Yagura, orthopädischer Arzt, tätig bei der Furano Byoinhokka Hospital Association in Hokkaido
Teilnahmegebühr: € 2,00
Anmeldung: Bitte melden Sie sich an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC an. Bei der Anmeldung bitte die
Teilnahmegebühr direkt entrichten. Bei einer Stornierung nach dem 8. November 2019 (FR) ist eine Erstattung nicht möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis. (Falls sich jemand stellvertretend für Sie anmeldet, ist eine Stornierung möglich.)
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Die 208. & 209. Ausgabe „Für ein erfülltes Leben in Deutschland“:
Fotografin Mari Kusakari bringt uns bei, wie man geschickt mit dem Smartphone Fotos macht

Sind Sie mit Ihren Smartphone-Fotos nicht so recht zufrieden? Möchten Sie Ihre Fähigkeiten beim fotografieren verbessern? Eine professionelle Fotografin zeigt uns die Grundlagen der Smartphone-Fotografie, Tipps und Tricks beim Fotografieren und wie man seine Fähigkeiten weiter verbessern kann. Bringen Sie bitte Ihr eigenes Smartphone mit. (Falls Sie Ihr Gerät vergessen oder kein Smartphone besitzen kann eine begrenzte Anzahl an Smartphones ausgeliehen werden.)

- 1. Termin: Seminar für Schulkinder im Alter von 6 bis 15 Jahren
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Datum: 16. November (SA), ab 15:00 Uhr

- 2. Termin: Seminar für Frauen
Datum: 27. November (DI), ab 10:30 Uhr
Teilnehmerzahl: 8 Personen

Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
Teilnahmegebühr: € 5,00
Anmeldung: Bitte melden Sie sich an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC an. Bei der Anmeldung bitte die
Teilnahmegebühr direkt entrichten. Bei einer Stornierung nach dem 9. November 2019 (SA) für den 1. Termin und nach dem 21. November (DO) für den 2. Termin ist eine Erstattung nicht möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis. (Falls sich jemand stellvertretend für Sie anmeldet, ist eine Stornierung möglich.)
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Die 210. Ausgabe „Für ein erfülltes Leben in Deutschland“:
Sicherheitsseminar - Ohne Sorgen durch die kalte Jahreszeit

Der dunkle deutsche Winter. In dieser Jahreszeit fühlt man sich zu Hause oder unterwegs irgendwie ein wenig unsicherer und viele von Ihnen fragen sich daher bestimmt, wie man den Winter gut und sicher verbringen kann. Vor allem, wenn Sie das erste Mal in Deutschland sind… Zum Thema Sicherheit im Winter begrüßen wir Herrn Vizekonsul Yusuke Ueda vom Japanischen Generalkonsulat, der einen Vortrag zu den folgenden Themen halten wird:
Präventionsmaßnahmen gegen
1. Taschendiebstahl, Gepäckdiebstahl
2. Gewaltverbrechen, wie Raub, Erpressung, Körperverletzung, Vergewaltigung und Sexualverbrechen
3. Einbruch (Wichtige Punkte, die man beachten sollte, wenn es früher dunkel wird.)
Sowie das heutzutage hoch aktuelle Thema
4. (Präventionsmaßnahmen gegen) Internet-Kriminalität
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Datum: 06. Dezember (FR), 10:30 - 12:00 Uhr
Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
Teilnahmegebühr: € 2,00
Anmeldung: Bitte melden Sie sich an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC an. Bei der Anmeldung bitte die
Teilnahmegebühr direkt entrichten. Bei einer Stornierung nach dem 30. November 2019 (SA) ist eine Erstattung nicht möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis. (Falls sich jemand stellvertretend für Sie anmeldet, ist eine Stornierung möglich.)
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Die 211. Ausgabe „Für ein erfülltes Leben in Deutschland“:
Deutsches Weihnachtskonzert - Für Säuglinge ab 0 Jahren, Kleinkinder und Ihre Eltern-

Der deutsche Winter ist dunkel und kalt und auch die Sonne geht früh unter. Gerade jetzt sollte man im Warmen musizieren und mit Familie und Freunden eine vergnügliche Zeit verbringen. In der Adventszeit veranstalten wir in der mit einem Weihnachtsbaum geschmückten Mehrzweckhalle des JC ein kleines Konzert, an dem Sie gemeinsam mit Ihren Kindern teilnehmen können. Das Märchen von Hänsel und Gretel (Vorlesen des Bilderbuchs) wird musikalisch von dem Stück „Präludium and Allegro“ von Fritz Kreisler (Violine und Piano) begleitet.

Datum: 14. Dezember (SA), ab 16:00 Uhr
Ort: Japanischer Club, Mehrzweckhalle
Teilnahmegebühr: kostenlos
・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・・

Die Abteilung für Alltagsleben sucht freiwillige Helfer!

Die Abteilung für Alltagleben bieten Kochunterricht und Veranstaltungen zu Themen, die beim Leben in Deutschland nützlich sind an. Wir sind auf der Suche nach freiwilligen Helfern, die Lust haben mit uns zusammen zu arbeiten. Man kann bei den Veranstaltungen viele Interessante Dinge lernen und es herrscht eine lustige und entspannte Atmosphäre bei uns. Wir treffen uns einmal im Monat vormittags zur Abteilungsbesprechung. Machen Sie einen neuen Start und probieren Sie etwas Neues aus! Wenn sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs. Eine Teilnahme auf Probe oder Reinschnuppern bei den Veranstaltungen ist auch möglich. Sie sind herzlich willkommen!
Anfragen bitte an: Geschäftsstelle Japanischer Club Düsseldorf e. V. (Tel. 0211-179206-0)

Wenn die Mindestanzahl an Teilnehmern nicht erreicht wird, kann es sein, dass Veranstaltungen des JC nicht stattfinden. Wir bitten im Vorfeld um Ihre zur Kenntnisnahme und Ihr Verständnis.              Geschäftsstelle Japanischer Club Düsseldorf

Wir wurden um die Ankündigung der folgenden Veranstaltungen gebeten:

Jap. Ergänzungsschule Düsseldorf: Informationsveranstaltung für neue Schüler und ihre Erziehungsberechtigten

Zielgruppe: 1. bis 9. Klasse
Datum: 16. November (SA)
15:00 - ca. 16:30 Uhr
Öffnung der Rezeption: Ab 14:30 Uhr
Ort: Niederkassler Kirchweg 38, 40547 Düsseldorf c/o Japanische Intern. Schule e.V.
Programm: Vorstellung der Schule, Besichtigung des Schulgeländes und des Unterrichts, Fragen & Antworten

Bitte wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen an die Geschäftsstelle der Nachhilfeschule und erfahren Sie mehr über das Informationstreffen unter www.jisd.de/hosyuko.
Tel.: 0211-5577-134 (nur samstags)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie, dass es bei der Informationsveranstaltung:
• keinen Probeunterricht zum Mitmachen
• und keine betreute Spielecke für kleinere Kinder geben wird